Cyber-Mobbing ohne Anschuldigung lösen?

Der No Blame Approach (aus engl. Ansatz ohne Beschuldigung) ist ein gängiges Vorgehen bei (Cyber-) Mobbing. Der Ansatz hat sich – insbesondere im schulischen Umfeld – als wirksames Instrument fĂĽr die effektive Lösung von Mobbing-Problematiken etabliert.

Der No Blame Approach ist eine Methode, die in drei Schritten erfolgt:

  • Gespräch mit dem Mobbing-Betroffenen
  • Gespräch mit der UnterstĂĽtzungsgruppe
  • Nachgespräche

Weitere Informationen rund um den Ansatz des No Blame Approach gibt es hier.